top of page

Waldbaden

-Shinrin Yoku-

mit Madame Märchen

Abschalten, den Alltagsstress hinter sich lassen, sich hingeben - Zeit nur für Dich und Deine Gesundheit.

Tauche mit mir ein, atme bewusst die heilsame, terpenreiche Waldluft. Schließe die Augen, lausche dem Vogelgezwitscher und nimm alles wahr, was wir riechen, fühlen und hören werden auf unserer Reise zu unserer inneren Ausgeglichenheit. Erlebe heilsame Stunden, die ganz im Zeichen der Selbstfürsorge und Regeneration stehen. Gönn Dir eine Auszeit. Lass los, sei für einen Moment sorgenfrei und tanke die Kraft aus der Natur. 

dd40f40f-5e1b-42b3-8a4d-fa109377f86f.jpg
IMG_8923 2.jpg

Was bedeutet Shinrin Yoku

zu Deutsch "Waldbaden" oder „Baden in der Atmosphäre des Waldes“. Shinrin Yoku gilt in Japan bereits seit 1982 als wissenschaftlich anerkannte und gut erforschte Heilmethode. Sie ist darauf ausgerichtet Körper, Geist und Seele gleichermaßen zu entspannen und in Einklang zu bringen, um so unsere Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Da wir zur Natur eine evolutionsbedingte Verbindung haben, reagieren wir im Wald innerhalb kürzester Zeit mit Stressreduktion und Regeneration - einem hohen Grad an Entspannung für unseren Körper und unseren Geist. Ein Waldbad ist wie eine Reise zu unserer Gesundheits- und Wohlfühlquelle, die beispielsweise unser Immunsystem stärkt.

 

Damit wir das volle Potential eines Waldbades ausschöpfen können, werden wir verschiedene Entspannungsmodule und achtsamkeitsbasierende Übungen erleben.

IMG_4485 (1).jpg

Ein Waldbad bringt innere Ruhe, Ausgeglichenheit und hilft außerdem:

  • das Immunsystem zu stärken

  • den Blutdruck und Puls zu harmonisieren

  • Schlafstörungen zu mindern

  • Atem- und Lungenerkrankungen zu lindern

  • Kopfschmerzen zu reduzieren

  • die Konzentrationsfähigkeit zu fördern

  • die Bildung der sog. Killerzellen und Anti-Krebs-Proteine zu steigern und damit potentielle Krebszellen zu zerstören (die gesteigerte Aktivität der natürlichen Killerzellen ist noch Tage nach einem Waldbad messbar)

  • die Ausschüttung von Stresshormonen zu senken

  • die Genesung zu fördern und zu unterstützen 

Du wirst beim Waldbaden viel erleben und dennoch in eine tiefe Erholung und Entspannung kommen. 

bdd1ad53-d908-466e-8469-e8a7cb701f8d.jpeg

Ich bin durch die "Deutsche Akademie für Waldbaden & Gesundheit" zertifizierte Kursleiterin für Waldbaden mit Zusatzqualifikation Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Wald.

Außerdem bin ich durch Bahar Yilmaz und Jeffrey Kastenmüller ausgebildeter Limitless Coach und spiritueller Consultant für Persönlichkeitsentwicklung.  

Sprich mich gerne an, um ein individuell passendes Programm für Dich und Deine Bedürfnisse zusammenzustellen.

 

Du erreichst mich

Telefonisch 0162 1319986

Oder per E-Mail madame_maerchen@gmx.net

Häufig gestellte Fragen / FAQs

 

Kleidung

Deine Kleidung sollte dem Wetter angepasst sein, bedenke jedoch, dass es im Wald immer etwas frischer ist. Insbesondere in den kälteren Monaten ist es wichtig, auf entsprechend warme Kleidung zu achten, der Zwiebellook hat sich hier bewährt. Festes Schuhwerk ist notwendig, damit man jederzeit guten Halt hat. 

Ein kleiner Rucksack mit einem Getränk und einem kleinen Snack wäre sinnvoll. Eventuell möchtest du einen Mücken- und Zeckenschutz benutzen. An sonnigen Tagen ist eine Sonnencreme ratsam. 

 

Welche körperlichen Voraussetzungen sind notwendig?

Beim Waldbaden legen wir in einer Stunde ca. 1 km Wegstrecke zurück. Da wir schlendern, muss man nicht sportlich sein. Du solltest allerdings berücksichtigen, dass ein Waldbad zwischen ca. 2-4 Stunden dauern wird. Genaue Zeitangaben findest du in der jeweiligen Veranstaltungsbeschreibung. Solltest Du eine Erkrankung haben oder eine Mobilitätseinschränkung, dann setze Dich bitte vor der Buchung mit mir in Verbindung, um eine reibungslose Teilnahme im Vorfeld abzustimmen. 

 

Findet das Waldbaden auch bei schlechtem Wetter statt?

Grundsätzlich ja, es sei denn, es ist ein Gewitter, Hagel oder Sturm für den Veranstaltungszeitraum vorhergesagt. Ab Windstärke sechs gehen wir nicht mehr in den Wald. Dann wird der Termin aus Sicherheitsgründen verschoben. Natürlich ist es auch bei Starkregen zu ungemütlich, sodass ein Ausweichtermin bekannt gegeben wird.

 

Kann ich meinen Hund mitbringen?

Ich bin Hundeliebhaber, jedoch zieht der Hund zum Beispiel während der Achtsamkeitsübungen zu viel Aufmerksamkeit auf sich und würde die Teilnehmer bei den verschiedenen Übungen ablenken. Daher bitte aus Rücksichtnahme auf die ganze Gruppe zuhause lassen.

Gut zu wissen

Die Teilnahme an allen Waldbadeveranstaltungen findet auf eigene Gefahr statt. Es ersetzt keine Therapie und keinen Arztbesuch. 

bottom of page